Weinberge von Lavaux

Weinberge von Lavaux

Erkunden Sie die terrassenförmig angelegten Weinberge des Lavaux. Unter den fünf Waadtländer Weinbaugebieten ist die UNESCO-Region "Lavaux" (zwischen Lausanne und Montreux) zweifellos die spektakulärste. Die steilen Terrassenweinberge profitieren von dreifacher Sonnen-, Wärme- und Strahlungswärme: Direkt von der Sonne, den Reflexionen des Genfersees und der in den vielen umliegenden Steinmauern gespeicherten Wärme. Es ist daher nicht verwunderlich, dass dies die Quelle der grossen Weine des Schweizer Weins ist.

Weitere Informationen über die Stadt Lausanne auf www.lavaux.ch
Unternehmen Sie eine Wanderung durch eine der schönsten Landschaften der Schweiz: Gut markierte Wanderwege, die einen herrlichen Blick auf den Genfersee und die Alpen bieten, führen durch die imposanten, terrassenförmig angelegten und ins UNESCO-Welterbe aufgenommenen Weingärten des Lavaux. Kleine Züge auf Rädern erleichtern Ihnen den Aufstieg bei Ihren Spaziergängen – so bestimmen Sie Ihr Tempo selbst.

Die Winzerfamilien, die hier seit vielen Generationen liebevoll ihre Reben kultivieren, haben an den steilen Hängen über dem Genfersee Weinterrassen geschaffen, deren Schönheit nicht nur durchreisende Besucher bezaubert, sondern auch zahlreiche Künstler, die sich in den malerischen Dörfern der Region niedergelassen haben. Viele Spaziergänger und Wanderer suchen im Lavaux-Weinbaugebiet, dessen universelle Bedeutung mit der Aufnahme ins Welterbe der UNESCO besiegelt wurde, Entspannung und Erholung.

Entlang dem Lehrpfad, der von Lausanne nach Montreux führt, laden die Winzer des Lavaux die Besucher ein, rund ums Jahr die aussergewöhnliche und authentische Schönheit ihrer Weinterrassen zu entdecken. Degustationen der Weine und typischen Produkte der Region in den Kellereien der Winzer ergänzen auf wundervolle Weise die Spaziergänge durch die Weinterrassen.Mit über 800 Hektaren Rebfläche sind die Weinberg-Terrassen des UNESCO Gebiets Lavaux das grösste zusammenhängende Weinbaugebiet der Schweiz und bietet Terrasse für Terrasse beste Aussichten. Terrassierte Weinberge, unten der Lac Léman, hinten die verschneiten Berge – man braucht etwas Zeit, um diese Landschaft richtig zu geniessen!
Restaurant
Montreux Jazz Café
Die großzügige Küche, kombiniert mit einer Auswahl der besten Weine der Region und unwiderstehlichen Aperitifs macht es zum perfekten Ort, um einen informellen Moment in dieser besonderen Atmosphäre des Festivals zu teilen.

Entdecken Sie weitere Aktivitäten im Fairmont Le Montreux Palace